Herbstliche Gartenaktion

Wir planen am 31.10.2020 von 9-14 Uhr eine herbstliche Gartenaktion mit folgenden Tätigkeiten:

  • Säuberung der Fassade mit Hochdruckreiniger und Wasser
  • Bäume und Sträucher müssen geschnitten werden
  • Unkraut jäten
  • Kies ausharken
  • Aussenbereich säubern und winterfest machen

Bitte tragt euch in die Teilnehmerliste im Elternzimmer ein und vermerkt auf der zweiten Liste, welches Werkzeug ihr mitbringt.

Elternabend – 22.Oktober

AKTUELLE INFORMATION: Der Elternabend wird virtuell über einen Zoom Call stattfinden. Auch die Uhrzeit hat sich um eine halbe Stunde verschoben. Der Elternabend wird um 20 Uhr beginnen. Den Link zur Videokonferenz findet ihr im Elternbrief.

Liebe Eltern, der verpflichtende Elternabend findet am Donnerstg, 22.Oktober um 19:30 Uhr im Lagerhaus Marktbreit statt.

Wir bitten um zahlreiches Erscheinen (ein Elternteil pro Familie, wegen der Gesamtzahl).

Wichtige Punkte sind unter anderem: Hygienebelehrung, Elternbeiratswahl und noch ein paar Dinge mehr.

Es wird nicht lange dauern. Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen 🙂

Mitgliederversammlung – 18.September

AKTUELLE INFORMATION: Aufgrund der aktuellen Lage, entfällt die Mitgliederversammlung.

Wann: 18.September 2020 um 19 Uhr.

Wo: “ehemaliges Lagerhaus” Marktbreit

Wir bitten um zahlreiches Erscheinen.

150 Jahre Maria Montessori – 31.August

Vor wenigen Tagen, am 31.08, wäre Maria Montessori 150 Jahre alt geworden. Ihr verdanken wir diese besondere Pädagogik, die wir in unserem Kinderhaus praktizieren. Auch wenn sie aus dem letzten Jahrhundert stammen, sind ihre Ideen auch heute noch aktuell und über die ganze Welt verbreitet und bekannt. Respekt und Achtung vor der Würde der Kinder sind Werte, die wir Maria Montessori verdanken.

Im Verlauf des Kindergartenjahres wollen wir diese wunderbare Pädagoin und ihre Ideen würdigen, indem wir einen Themen- Elternabend anbieten werden. Der Termin wird noch bekannt gegeben.

 

Willkommen zurück!

HALLO ZUSAMMEN, herzlich Willkommen zurück und Herzlich Willkommen allen “Neuen”.

Schön, dass wir gemeinsam ins Kiga- und Schuljahr 2020/21 starten können!

Mit dem 01.September erfolgt- bei stabilem Infektionsgeschehen- die Rückkehr in den Regelbetrieb. Das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales gibt uns hierzu folgende “Standards” vor.

Aus epidemiologischer Sicht, ist bei leichten Krankheitssymptomen von Kindern dann ein Auschluss aus der Kindertagesbetreuungseinrichtung nicht länger erforderlich.

Um auch künftig bei einer ungünstigen Entwicklung des Infektionsgeschehens einen prä-ventiven Auschluss von Kindern schon bei leichten Krankheitssymptomen zu vermeiden, ist vorgesehen, örtlich begrenzt nach Maßgabe eines Stufenplans zu reagieren. Welche Stufe vorliegt bzw wie auf welche Gefährdungslage zu reagieren ist, geben die Gesundheitsämter vor.

Es werden folgende Phasen unterschieden:

  • Stufe 1 – Grüne Phase: Regelbetrieb
  • Stufe 2 – Gelbe Phase: Eingeschränkter Betrieb
  • Stufe 3 – Rote Phase: Eingeschränkte Notbetreuung

Weitere Informationen gibt es im Elternbrief und können wie immer auf den Seiten des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales entnommen werden https://www.stmas.bayern.de

 

Wir sind vom 10.-28.08 in der Sommerpause.

Danach sind wir alle sehr gespannt, wie die Bestimmungen zu Corona weiter gefordert werden. Hoffen wir das Beste, genießt die Zeit miteinander!

 

Neuigkeiten im Juli

Ab Mittwoch den 01.Juli 2020 dürfer wieder alle Kinder den Kindergarten besuchen. Es gilt der eingeschränkte Regelbetrieb.

 

Dies bedeutet, dass alle Kinder den Kiga wieder regulär besuchen dürfen, sofern sie

  • Keine Krankheitssymptome aufweisen,
  • nicht in Kontakt zu einer infizierten Person stehen bzw. seit dem Kontakt mind. 14 Tage vergangeb sind und
  • keiner sonstigen Quarantönemaßnahme unterliegen.