Presseartikel zum Neubau
 

JETZT GEHT’S LOS....

In den vergangen Wochen haben die Kinder fleißig bei den Umzugsarbeiten mitangepackt. Am 27.05.2013 brachten die Mühlenkinder mit einem Bollerwagen die restlichen Utensilien in das neue Haus. In der Obernbreiter Straße angekommen, versuchten alle einen Blick in die neuen Räumlichkeiten zu erhaschen. Die Handwerker legten bereits letzte Hand an, was von den Kindern mit großem Interesse bestaunt wurde. So konnten Erzieher, Eltern sowie Kinder am Wochenende dann die letzten Materialien verstauen und putzen was das Zeug hielt. Ein großes Dankeschön nochmals an unsere Erzieher-, Eltern und vor allen Dingen unser Vorstandteam die mehrere Nachtschichten einlegten, um so den Einzugstermin zu gewährleisten. Am 03.06.2013 dann unser erster Tag im neuen Haus. In unseren beiden Gruppen finden bis zu 30 Kinder im Alter von zwei und zwölf Jahren Platz. Besonders freuen wir uns, dass auch Kinder mit einer Behinderung aufgenommen werden können. Das Gelände umfasst ca. 1100 qm mit einer Bausumme von ca. 1,2 Mio. €. Hiervon tragen der Freistaat, die Stadt und die Elterninitiative Mühlenkinder je ein Drittel. Trotz Rücklagen und Spendenbereitschaft sind wir für jede Geld- und Sachspende weiterhin dankbar. Auf unserer Homepage www.muehlenkinder.de haben wir für alle Interessierten Bilder und Informationen hinterlegt. Eine offizielle Einweihungsfeier wird voraussichtlich im September stattfinden.
 

Die Marktbreiter Mühlenkinder

Die Kitzinger vom 01.06.2013

Hallo! Maintal, Nummer 18 2012 vom 10.10.2012

Main Post vom 01.10.2012

Die Kitzinger vom 01.10.2012

Mamamia Ausgabe Februar/März 2012

Main Post vom 04.12.2011